Wie Werbung uns beeinflusst…

Isabel besuchte die Vorlesung «Will ich auch! Wie Werbung uns beeinflusst.» von Prof. Dr. Gabriele Siegert und Dr. Dieter Brecheis.

 

“Mami, das will ich auch haben!”, “Cool, das brauch ich unbedingt!” und “Guck mal, was ich tolles hab!” Ob im Internet, beim Einkaufen, im Fernsehen, im Tram oder einfach nur auf einem Spaziergang: Werbung begegnet uns überall.

Aber, was ist Werbung überhaupt?

Was ist Werbung?

Werbung wird gemacht um Produkte, Unternehmen oder Marken bekannt zu machen, zu zeigen wie toll sie sind und uns dazu bringen sie zu kaufen. Gezeigt wird sie als Text, Bild oder Film. Diese nennt man dann Anzeige,  Banner oder Spot. Oft wird Werbung auch in eine Geschichte “verpackt”.

Wie funktioniert Werbung?

Werbung wird über Zeitungen, Fernsehen, Radio, Kino, Plakate, Zeitschriften, Busse, Trams und Internet verbreitet. Die Leute kaufen dann die Produkte, sprechen darüber und empfehlen sie weiter. Auf diese Weise erfahren viele Leute von den Produkten und kaufen sie, was natürlich viel Geld bringt.

Was ist Schleichwerbung?

Manchmal versteckt sich Werbung auch und “schleicht” sich bei uns ein. Das tut sie zum Beispiel als Produkte und Figuren in Filmen oder Fernsehserien.

Worauf muss ich achten?

Bei Werbung sollte man erkennen, dass etwas Werbung ist, um was für ein Produkt es sich handelt und von wem die Werbung kommt. Dann kann man entscheiden, ob es sich wirklich lohnt etwas zu kaufen.

Du kannst ja mal versuchen, zu zählen wie oft dir Werbung an einem Tag begegnet.